Virtuelle Mikroskopie

Pathologie

Direktor:
Prof. Dr. Arndt Hartmann

Liebe Studierende,

mit dem Sommersemester 2013 hat sich der Zugang zur virtuellen Mikroskopie verändert. Die Zulassung erfolgt nicht mehr über Medikurs sondern über die Virtuelle Hochschule Bayern (www.vhb.org). Sie müssen sich dort registrieren und den Kurs "Freies Mikroskopieren für die Pathologie" belegen. Dann erhalten Sie wie bisher freien Zugang zu der Plattform. Zusätzlich haben Sie nun auch Zugang zu Präparaten der Universität Regensburg sowie histologischen Proben.

 
Studiensekretariat der Pathologie

Ansprechpartner: Karola Rudelt
karola.rudeltatuk-erlangen.de
Öffnungszeiten: Mo-Do 09.00-13.00 Uhr
Raum: 02.134, Zugang über Bibliothek
Tel.:85-22877

Weitere Informationen

Die Unterlagen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie auf

Das Vorlesungsverzeichnis finden Sie im UnivIS

Friedrich-Alexander-Universität, Studiendekanat Medizin

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung